Standard Jagdkurs
Die meist gewählte Variante der Ausbildung.

In unseren Kursen legen wir vor allem Wert auf kleine Gruppen, um eine größtmögliche Wissensvermittlung zu garantieren und den Bedürfnissen eines jeden Einzelnen gerecht zu werden.

Denn wir möchten dich nicht nur erfolgreich zur Prüfung zu führen, unser Ziel ist es auch, dich bestmöglich auf dein späteres Jäger vorzubereiten. Aus diesem Grund wird unser Standard Jagdkurs seinem eigenen Namen eigentlich nicht gerecht. Hier bekommst du weit mehr als den Standard.

Im Rahmen der Jagdausbildung vermitteln wir dir nicht nur alles nötige Wissen, welches du zum Ablegen der staatlichen Prüfung benötigst, sondern bei uns erhälst du auch die erforderlichen Weiterbildungen für dein späteres Jägerleben. Für unsere Ausbildung nutzen wir stets modernste Technik, sowie die neuesten und die hochwertigsten Ausbildungswaffen.

Die Ausbildung besteht aus insgesamt 120 Std, welche sich in 60 Std Theorie und 60 Std Jagdpraxis aufteilen.

Die Theorieausbildung behandelt folgende Themengebiete:

  • Waffenkunde inkl. Waffenrecht
  • Wildbiologie inkl. Haar- & Federwild
  • Jagdpraxis
  • Jagdrecht
  • Naturschutz
  • Wildbrethygiene inkl. Wildkrankheiten
  • Theoretische Waffeneinweisung (Flinte und Büchse) durch unseren Büchsenmachermeister Thomas

Die Praxisausbildung umfasst folgende Themengebiete:

  • Flintenausbildung im Schießsimulator & am reviereigenen Wurfscheibenstand
  • Büchsenschießen auf laufenden Keiler und Rehbock
  • Fallenjagdkurs
  • Trichinenentnahmeseminar
  • Sammelansitze in unseren Ausbildungsrevieren
  • Diverse Revierbegehungen mit den Schwerpunkten Land- und Waldbau
  • Praktische Waffenhandhabung nach neuerster Prüfungsordnung
  • Mündliche und praktische Prüfungssimulation vor deinem Antritt zur Prüfung

Es freut uns, dass du dich für eine Ausbildung in unserem Haus interessiert hast. Falls du hier nicht alle gesuchten Informationen gefunden hast, zögere bitte nicht uns Fragen über das Kontaktformular zukommen zu lassen.